Für Dich

Übungen für Deine Wirbelsäule

Unser Alter hängt auch mit der Beweglichkeit der Wirbelsäule zusammen. Um „jung“ zu bleiben, sollten wir beweglich bleiben. Diese Übungsreihe bearbeitet die Wirbelsäule systematisch vom Steißbein bis zum Kopf. Viel Spaß damit!

 

Übungsreihe für die Abwehrkräfte und das Immunsystem

Diese Übungsreihe stärkt Deine Abwehrkräfte und Dein Immunsystem. Sie ist auch für Anfänger geeignet.

Viel Spaß damit! 🙂

Übungsreihe Erkenne Deine 10 Körper

Nach den Lehren des Kundalini-Yoga besteht der Mensch aus zehn Körpern: Dem physischen Körper, drei geistig-mentalen Körpern und sechs Energie-Körpern. Das Wissen um diese Körper ist hilfreich, um ein erfolgreiches Leben führen zu können. Diese Übungsreihe arbeitet nicht nur mit Deinem physischen Körper, sondern bietet Dir ein ganzheitliches Training. Viel Spaß damit!

Meditation für Selbstliebe

Wie können Beziehungen funktionieren, wenn Du keine Beziehung zu Dir selbst hast? Wie kannst Du jemanden lieben, wenn Du Dich selbst nicht liebst? Wie redest Du mit Dir, wie gehst Du mit Dir um? Verurteilst Du Dich selbst, denkst Du, dass Du nicht genug bist, vertraust Du Dir selbst nicht? Dann ist es Zeit, Dich um Deine Selbstliebe zu kümmern! Auf Dein Herz zu hören, Dein Herz zu heilen und zu achten.

Bei der Meditation sei ganz bewusst in Deinem Herzen und spüre Deine Liebe zu Dir selbst und zu allem, was ist. Mit der rechten Hand über Deinem Kopf segnest Du Dich selbst, mit der linken Hand segnest Du die Welt :-).

Anfänger-Infos Infos für Anfänger

findest Du hier.